Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

Hinweis: seit 09.01.2016 bin ich verpflichtet auf die »Neue EU Verordnung für Shop Betreiber« (ODR) hinzuweisen. Mit Bestellungen auf dieser Seite bestätigen Sie

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die Geschäftsbedingungen (AGB) zwischen der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik, Siebachstrasse 99, 50733 Köln, nachfolgend »8.3MUSIK« genannt und dem Kunden, nachfolgend Kunde genannt, gelten für den Kauf von Ton- und Bildttonträgern physisch (z. B. CD) soweit schriftlich nichts Anderes vereinbart wurde.

(2) Der Besteller erkennt die AGB an.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Das Angebot ist nicht bindend. Bindend ist die Bestellung des Kunden insoweit er vollständigen Bestellvorgang durchgeführt und die Bestellung abgesendet hat. Im Sinne des § 145 BGB ist ein bindendes Angebot zustande gekommen. Der Kunde erhält eine Auftragsannahme per eMail. Der Kunde ist für die korrekte Angabe seiner Daten verantwortlich. Änderungen sind unverzüglich mitzuteilen.

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Entscheidend für den Kauf der Ware sind die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Der Preis für die Bestellung ist sofort zu bezahlen. Die Ware enthält die Umsatzsteuer. Der Kunde kann nach per Rechnung oder durch das integrierte Bezahlsystem Digistore24 (EC Karte, Paypal, Mastercard, Sofortüberweisung) zahlen.

Mit Kauf über Digistore24 erkennst Du die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen von Digistore24 als Teil des geschlossenen Kaufvertrages an und bestätigst, von Deinem Widerrufsrecht als Verbraucher Kenntnis genommen zu haben. Die Kaufabwicklung erfolgt komplett über Digistore24.

(2) Bei Downloads ist die Zahlung per Rechnung nicht möglich.

(3) Für die Zahlung auf Rechnung bei einer physischen CD wird ein Pauschalbetrag von 3 € (Porto, Versand, Verpackung) fällig.

(4) Bei Rechnungskauf werden die angegebenen Lieferdaten ggf. durch eine Wirtschaftsauskunft geprüft.

Externe Kosten wie Versand oder Downloadkosten werden gesondert ausgewiesen.

(5)  Bedingungen von Bezahlsystem entsprechen den jeweils von den Unternehmen ausgewiesenen Angaben.

§ 4 Liefer- und Rechteinhaberschaftsbedingungen

(1) Die Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik weist auf externe Kosten wie Auslandporto, Zoll, Liefertermine und Fristen nur in schriftlichter Form hin. Mündliche Zusagen sind nicht bindend.

(2) Nichtphysische Musik wird per Download bestellt. Die Bestellung entspricht den Nutzungsanweisungen der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik im Internet vor dem Bestellvorgang.

(3) Nichtphysische Musik per Download ist urheberrechtlich geschützt und darf nur für den persönlichen Gebrauch kopiert werden. Der Kunde darf die Musik nur im engeren Bekannten- oder Verwandtenkreis zur privaten Nutzung weitergeben und ansonsten nicht an Dritte zur Nutzung in irgendeiner Form überlassen. Verleih,  zur Verfügungstellung und Vervielfältigung für gewerbliche Zwecke ist verboten.  Nutzung im Internet für gewerbliche und private Zwecke ist ebenfalls untersagt. Physische Musik unterliegt den gleichen Bedingungen. Die erworbene Sache darf nicht verändert, bearbeitet oder verbreitet werden. Nutzungen müssen extern von der »achtkomma3MUSIK«  erworben werden.

(4) Graphik, Fotos, Marken-, Namens-, Text-, Film sowie weitere in Verbindung mit der Musik stehenden Rechte sind Eigentum der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik und dürfen nicht verwendet werden.

§ 5 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.  Ansonsten gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Der Widerruf ist zu richten an:

Peter Kahlenborn 8.3Musik, Siebachstrasse 99, 50733 Köln, Tel: 0221 16994939 eMail: news@peterkahlenborn.de 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit  deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung.

§ 6 Sach- und Rechtsmängelhaftung

(1) Ist eine bestellte Sache mangelhaft, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Der Kunde kann die Sache nicht abtreten. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Mangelhafte Ware ist innerhalb von 30 Tagen auf Kosten der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik zurückzusenden.

Die Verjährung betrifft 24 Monate ab Lieferung.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Firma Peter Kahlenborn 8.3MUSIK.

(2) Gerät der Kunde mit der Zahlung länger als 10 Tage in Verzug, kann die FirmaPeter Kahlenborn 8.3MUSIK vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

§ 8 Datenschutz

Daten werden nur im Rahmen der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen aktuellen Verordnungen genutzt und insbesondere Dritten nicht zugänglich gemacht. Zwecke der Werbung der Firma Peter Kahlenborn 8.3MUSIK bedürfen der Einwilligung des Kunden. Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung in Textform, d. h. schriftlich oder per Telefax zu erteilen und kann sie jederzeit widerrufen.

§ 9 Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Für Peter Kahlenborn 8.3MUSIK Gewinnspiele auf dieser Webseite gelten folgende Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen kann jede rechtsfähige Person unabhängig von Alter und Geschlecht. Wohnsitzbeschränkungen bestehen nicht. Die Teilnahme wird ermöglicht durch Abonnieren des Peter Kahlenborn Newsletters - sprich, die freiwillige Weitergabe einer eigenen E-Mail-Adresse unter Verwendung eines selbst gewählten Benutzernamens. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch Anklicken von deutlich erkennbaren Schaltflächen auf einer unserer Webseiten, auf Facebook oder sonstigen entsprechend verlinkten Seiten.

Das Enddatum eines Gewinnspiels ist grundsätzlich auf unserer Webseite www.peterkahlenborn.de direkt auf oder unmittelbar neben einer solchen Schaltfläche angegeben. Die Gewinner werden im Losverfahren unter den Teilnehmern ermittelt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt an die angegebene E-Mail-Adresse. Die Übergabe des Gewinns erfolgt auf dem Postweg. Nach entsprechender, erfolgter Benachrichtigung ist der Gewinner selbst für die Übermittlung seiner vollständigen Postadresse an Peter Kahlenborn 8.3MUSIK verantwortlich. Eine Preisübergabe ohne Übermittlung der vollständigen Postadresse ist ausgeschlossen.

Veranstalter von Gewinnspielen auf unserer Webseite ist Peter Kahlenborn 8.3Musik, Siebachstrasse 99, 50733 Köln, Tel: 0221 16994939 eMail: news@peterkahlenborn.de 

Es gelten grundsätzlich unsere Datenschutzbestimmungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 10 Schlussbestimmungen

(1) Diese AGB unterliegen ausschließlich deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CSIG), unabhängig davon, aus welchem Staat die Bestellung erfolgt. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben jedoch zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen Sitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat, unberührt.

(2) Sofern der Kunde Unternehmer, Kaufmann oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit dem Kunden der Geschäftssitz der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik, es sei denn der Gesetzgeber hat es anderes vorgeschrieben.

(3) Individuelle Abweichungen und/oder Ergänzungen der Regelungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Das Recht der Firma Peter Kahlenborn 8.3Musik  zur einseitigen Änderung dieser AGB bleibt hiervon unberührt.

(4) Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll eine Regelung gelten, die im Rahmen des Möglichen dem am nächsten kommt, was die Parteien unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte gewollt haben. Entsprechendes gilt für das Vorliegen von Regelungslücken.

Stand: April 2017

Peter Kahlenborn | Siebachstrasse 99 | 50733 Köln | Telefon: +49(0)221 16994939 | eMail: news@peterkahlenborn.de

Internet: www.peterkahlenborn.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE282797174