Peter Kahlenborn Trio 2017

So wie das Leben, unauffällig und ganz

nebenbei, dafür sorgt, dass wir Menschen ständig wachsen,

verändert auch uns als Band jedes Stück gespielte Musik. Jazz, Blues, Weltmusik, 

Rock, Neue Musik, Minimal, elektronische Musik - die Liste der Einflüsse wird täglich länger, und ständig

neue Höreindrücke finden ganz von selbst ihren Weg in intuitive Improvisationen. »Vertrauen in den

Zufall« als Spielhaltung - das Konzept erweist sich als musikalisch äußerst ergiebig. Davon

wollen wir erzählen! Ach ja, zufällig entstand auch mein Trio. Wer wir sind

und was wir wollen - eine Reflexion.

Mehr lesen

CD Out Now!

Endlich ist sie da:

unsere Trio CD »Vesica Pisces«,

frisch auf meinem Label 8.3 Musik erschienen. 

Wieso die CD diesen »ungewöhnlichen«, lateinisch 

sprachigen Titel trägt? Der Begriff ist Dir vielleicht näher

als Du denkst. Wie ich darauf gekommen bin, was die

Vesica Pisces mit Musik zu tun hat, und so

einiges andere Interessante über ein

Jahrtausende altes, weltweit 

verbreitetes Symbol 

findest hier.

Presse Info und Fotos

Presse Texte, Fotos in druckfähiger Auflösung,

Musiker Biografien, Testimonials von Konzertbesuchern und Hörern unserer aktuellen

CD »Vesica Pisces« und Pressestimmen: hier downloaden. Weitere Fotos in druckfähiger Auflösung,

Hör- und Video Beispiele hier,  unter diesem Link gibt es drei Tracks von unserer 

CD zum Gratis Download. Wieso unsere CD diesen komischen

Titel trägst? Klick hier um mehr darüber zu erfahren.

CD Out Now!

Ralph Beerkircher guitar, effects, loops

Tobias Hoffmann guitar, effects, loops 

Peter Kahlenborn drums melodika

*empfohlen in »Die Zeit« (19.03.2017)

Das sagen Hörer

Peter Susewind

Fotografie | Köln

Habe eben deine neue Trio CD gehört: Großartig! Im besten Sinne psychedelisch. Das ist Drogenmusik. Anfangs dachte ich "eher eine Live-Geschichte" - aber mit der Zeit hat es mich richtig abdriften lassen!

Marc Saleiko

www.knackstream.com | Essen

 Abgefahren dein Trio! Besonders schöne Overdrive und Oktaver Gitarre, oder auch die Drum & Bass Einlagen vom Schlagzeug. Spannend: Viele Wechsel, viel Dynamik, keine Wiederholungen!

Alexandra Naumann

www.alexandra-naumann.de | Köln

Das war ein tolles Konzert! Meine Tochter und ich sind ganz inspiriert nach Hause geschwebt. Großartige Musiker, eine breite musikalische und emotionale Palette, und ein sehr wohliges, gastfreundliches Miteinander.

Susanne Richter

Klavier | Freiburg

Ganz herzlichen Dank für deine Musik! »Drumeditations« höre ich immer wieder! Auch »Erster Gesang« und die beiden Gitarristen gefallen mir sehr gut! Eigentlich bin ich zu den anderen Stücken noch gar nicht gekommen weil ich das immer wieder höre - ich habe soviel Freude daran. Ganz ganz herzlichen Dank!